Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Um unseren online-shop zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei.

Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher.  Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung und unberechtigten Zugriff geschützt.

Cookies
Um Ihnen auf unserer Internetseite bestimmte Funktionen bieten zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer für die Dauer einer Browser-Sitzung gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie z.B. unseren Warenkorb nutzen und nachvollziehen, welche Produkte sie zuletzt angesehen haben. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die von uns verwendeten Cookies wieder gelöscht. Sie haben die Möglichkeit, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern, indem Sie die Browsereinstellungen verändern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass dadurch die Funktionen unserer Internetseite nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können.

Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Nutzung von Trusted Shops
Was ist Trusted Shops? Gegründet 1999 in Köln, arbeiten mittlerweile mehr als 300 Mitarbeiter für die Vertrauensmarke Trusted Shops. Hier arbeiten Menschen mit ganz verschiedenen Fachgebieten und Fähigkeiten – vom UX-Designer über den Fachanwalt bis zum Grafikdesigner – die alle eine Leidenschaft vereint: Online-Shopping sicherer zu machen. 

Online-Shops werden umfassend auf Einhaltung der Trusted Shops Qualitätskriterien geprüft, bevor sie das Gütesiegel erhalten und anzeigen dürfen. Dazu gehören rechtliche Vorgaben – aber zum Beispiel auch strenge Anforderungen an die gebotene Service-Qualität. Und weil wir den Vorteil dieser Sicherheit für Sie als Käufer nicht abstrakt lassen möchten, sondern diesen Vorteil für Sie greifbar und konkret machen möchten, bieten wir für alle Online-Shops mit Gütesiegel unseren Käuferschutz. Damit können Sie sicher sein, dass Ihr Geld abgesichert ist – auch wenn es mal zu Problemen bei der Bestellung oder der Rücksendung kommen sollte.

Um Ihnen den besten Service in Zusammenarbeit mit Trusted Shops bieten zu können werden teilweise Daten Ihrer Bestellung weitergegeben. 

 

Gefällt-Mir-Buttons von Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn, Pinterest und Xing auf den Produktseiten

Diese Website bindet die Gefällt-Mir-Buttons von Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn, Pinterest und Xing ein.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Google+  wird  betrieben  von  der  Google  Inc.,  1600  Amphitheatre  Parkway,  Mountain  View,  CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter  wird  betrieben  von  der  Twitter  Inc.,  1355  Market  St,  Suite  900,  San  Francisco,  CA  94103, USA  („Twitter“).  Eine  Übersicht  über  die  Twitter-Buttons  und  deren  Aussehen  finden  Sie  hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Durch die vorgenannten Buttons werden standardmäßig jedoch bereits beim Laden der Seite Daten des jeweiligen Anwenders an die Betreiber der Netzwerkplattformen übertragen. Diese umfassen u. a. die URL der aktuellen Seite sowie eine Kennung, welche jedenfalls bei angemeldeten Nutzern der sozialen Netzwerke unmittelbar direkt mit einer Person verknüpft ist, mit der Folge dass Facebook Google+ und Twitter komplette Surfprofile ihrer Nutzer erstellen können.

Um dies zu vermeiden nutzt diese Website Buttons des c't-Projekts Shariff.

Mit Shariff können Sie vorgenannten Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c't-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Dennoch reicht ein einziger Klick auf den Button, um Informationen mit anderen zu teilen. Sie müssen hierfür nichts weiter unternehmen – der Webmaster hat sich bereits um alles gekümmert.

Die üblichen Social-Media-Buttons übertragen die User-Daten bei jedem Seitenaufruf an Facebook & Co. und geben den sozialen Netzwerken genaue Auskunft über Ihr Surfverhalten (User Tracking). Dazu müssen Sie weder eingeloggt noch Mitglied des Netzwerks sein. Dagegen stellt ein Shariff-Button den direkten Kontakt zwischen Social Network und Besucher erst dann her, wenn letzterer aktiv auf den Share-Button klickt. 

Damit verhindert Shariff, dass Sie auf jeder besuchten Seite eine digitale Spur hinterlassen, und verbessert den Datenschutz. Dann können Sie nach Gutdünken liken, +1en oder tweeten – mehr Informationen erhält das soziale Netzwerk nicht.

Die Anzeige der "Likes" kommt dank Shariff vom Betreiber der jeweiligen Seite mit den Knöpfen. Weil Shariff vom Webmaster eingebunden wird, müssen Sie als Besucher nichts weiter tun.

Durchführung von Kaufverträgen

Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung), für unsere Servicedienste (Support), die technische Administration und die Sicherstellung der zwischen Ihnen und uns bestehenden Korrespondenz erheben wir für den Bestellvorgang wie auch zur Eröffnung eines Kundenkontos personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, eMail, Telefonnummer. Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, jedoch nur, soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere in folgenden Fällen:

  1. Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung und Kundenzufriedenheit an das von uns hierfür beauftragte Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind.
  2. Werden für den Zahlungsvorgang Zahlungsdienste in Anspruch genommen (bspw. Paypal, Visa, Mastercard etc.), werden Ihre Daten an die genutzten Zahlungsintermediäre weitergegeben. Selbiges gilt mit Blick auf die mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute.
  3. Bei Zahlungsstörungen kann eine Forderung an ein Inkassounternehmen abgetreten werden. Außerdem können Informationen an Auskunfteien übersandt werden.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich im Rahmen des Zwecks ihrer Weitergabe verwendet werden.

 Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

 Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht gespeichert, verwendet oder an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

 

 Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen.

Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte an:

 

co.met GmbH
Herr Matthias Baltes
support@mysmartshop.de