Mehr Ansichten

EnergyCam 2.0 RF für Gaszähler

Analoge Zähler können über die Nachrüstung sehr einfach automatisch abgelesen werden, ohne dass Strom- und Gasvesorgung unterbrochen oder Zähler ausgetauscht werden müssten.
299,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Nur noch 5 auf Lager

auf Lager | Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

EnergyCam 2.0 RF für Gaszähler

Die EnergyCam eignet sich als Nachrüstlösung besonders zum Submetering für Industriebetriebe oder Betreiber öffentlicher Einrichtungen und bei der Plausibilitätskontrolle herkömmlich aufgenommener Zählerwerte.
Zusätzlich schafft die EnergyCam rasch Energietransparenz in der Wohnungswirtschaft und bei der zeitlich begrenzten Verbrauchserfassung durch Energieberater. Im Gegensatz zu Impulszählern, die nur den Verbrauch aber nicht den Zählerstand angeben, liest die EnergyCam mit der integrierten Kamera (OCR-Erkennung) die aktuellen Zahlen im 15 Minuten-Intervall ab. So bietet die EnergyCam momentan die größte Datenzuverlässigkeit bei Nachrüstlösungen.
Analoge Zähler können über die Nachrüstung sehr einfach automatisch abgelesen werden, ohne dass Strom- und Gasvesorgung unterbrochen oder Zähler ausgetauscht werden müssten.

Die EnergyCam2 eignet sich zum Ablesen von Balgengaszählern mit mechanischem Zählwerk zwischen 40 und 60 mm Breite und einer Ziffernhöhe von 5 mm. Sie erfasst acht Stellen, davon max. drei Nachkommastellen. Für ausreichende Beleuchtung, auch in unbeleuchteten Räumen, sorgt ein LED-Blitz. Eingeschränkt ist die Funktionalität bei baulichen Besonderheiten, wie eckige Glasabdeckungen oder übergroße Zahlen.
 
Die EnergyCam unterstützt verschiedene Anbindungsvarianten:  mit dem Industriestandard M-Bus (wired und wireless) kann die EnergyCam an einem beliebigen M-Bus Gateway betrieben werden. 
 
Zum Betrieb der EnergyCam wird ein separates Interface benötigt welches nicht im Lieferumfang enthalten ist!
 
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen